Der Vorstand des Spielverein 1911 e.V. hat auch in Abstimmung mit den Verantwortlichen der JSG Jugendspielgemeinschaft beschlossen

ab 14. März 2020 bis 19. April 2020 den Sport-, Spiel und Trainingsbetrieb einzustellen – im Junioren- und Seniorenbereich. Dies gilt auch für alle Abteilungen.

Ab wann wieder trainiert werden kann entscheiden wir in Abhängigkeit der jeweiligen Situation und informieren entsprechend. Wie es mit dem Spielbetrieb weitergehen wird, wird in Abstimmung mit dem FussballVerbandNiederrhein und dem Kreis 6 entschieden.

Gesperrt sind  bis auf weiteres alle Plätze, die Turnhalle und der Gymnastik- und Karateraum in der oberen Etage des Clubhauses.

Die für den 27.3.2020 geplante Mitgliederversammlung wird auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschoben.

Wir wünschen allen Mitgliedern, Familien und Freunden eine möglichst gesunde Zeit.

Tönisvorst, d. 13. März 2020 Der Vorstand
Spielverein 1911 e.V. St. Tönis

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.